Christian Janele – Stadtbahn ohne Schienen?

Christian Janele von den Christlich Sozialen Bürgern Regensburgs (CSB) im Wochenblatt:

„Den Bau eines zentralen Omnibusbahnhofs befürwortet der Vertreter der christlich sozialen Bürger, eine Stadtbahn sollte seiner Meinung nicht auf Schienen geführt werden: „Diese Technik ist nicht mehr zeitgemäß.“ Christian Janele plädiert für eine „flexibel einsetzbare Stadtbahn mit elektrischem Antrieb.“ Ein solches Projekt könne wesentlich schneller umgesetzt werden und sei zudem auch preiswerter.“

http://www.wochenblatt.de/nachrichten/regensburg/regionales/Janele-Buerger-sollten-Gelegenheit-bekommen-sich-fuer-oder-gegen-ein-RKK-zu-entscheiden-;art1172,475543

Herr Janele ist bekannt als sehr engagierter Stadtrat was grundsätzlich sehr zu begrüßen ist. In Bezug auf den zeitgemäßen Einsatz von Spurbussen muss hier jedoch ein Artikel von 2014 aus der Zeitschrift „Ingenieur.de“ zitiert werden:

Spurbustechnik konnte sich weltweit nicht durchsetzen

Die Essener Verkehrsgesellschaft will nun wahrscheinlich auch diese durchaus schnelle Verbindung wegen zu hoher Kosten stilllegen. Außerdem seien kaum noch Ersatzteile für die Technik zu bekommen, heißt es. Der Grund dafür ist einfach: Die Spurbustechnik hat sich weltweit nicht durchgesetzt. Und da, wo sie noch zum Einsatz kommt, fahren kaum noch umgebaute Omnibusse, sondern Fahrzeuge, die eher modernen Straßenbahnen ähneln.!“

 

http://www.ingenieur.de/Themen/Bus-Bahn/Die-letzten-Spurbusse-Deutschlands-stehen-Aus

Spurbusse, also Busse ohne Schiene sind laut dieser Zeitschrift absolut nicht mehr zeitgemäß! Vielleicht prüft Herr Janele nochmal das Thema Spurbusse auf Herz und Nieren!

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s