Teamassistent/-in (m/w/d) für das Amt für Stadtbahnneubau

Stellen-Nr. 68-03:1599
Datum: 23.06.2022

Gemeinsam mit der Stadt Regensburg die Zukunft gestalten! Wir suchen für das Amt für Stadtbahnneubau – Regiebetrieb der Stadt Regensburg – eine/-n Teamassistenten/-in (m/w/d).

Über 100.000 Fahrgäste – so viele Menschen sind täglich in Regensburg mit dem Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) unterwegs, Tendenz steigend.
Doch schon heute stoßen Verkehrsinfrastruktur und das bestehende Busangebot trotz hoher Taktung vielfach an Kapazitätsgrenzen. Um die Mobilität in Stadt und Region zu sichern, hat sich die Stadt Regensburg 2018 dafür entschieden, die Planung zur Einführung einer Stadtbahn aufzunehmen.

Das Amt für Stadtbahnneubau – Regiebetrieb der Stadt Regensburg – koordiniert als Projektverantwortlicher alle Aufgaben im Zusammenhang mit der Planung eines höherwertigen ÖPNV-Systems (Stadtbahn).

Stellenausweisung: EG 5 TVöD

Befristung: unbefristet

Arbeitszeit: Vollzeit

Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte?

  • Vorzimmer- und Assistenzaufgaben für das Amt
  • Vorbereitung der Beschlussvorlagen an die Ausschuss- und Stadtratsgremien im Zuständigkeitsbereich des Amtes
  • Erledigung sonstiger laufender Verwaltungs- und Schreibarbeiten für das Amt
  • Mitarbeit bei allen anfallenden Angelegenheiten der Buchhaltung und des Rechnungswesens sowie der Wirtschaftsplanung und Rechnungslegung des Regiebetriebs
  • Amtsredakteur/-in für das Internet/Intranet und Fachredakteur/-in für das Amt
  • Informations- und Kommunikationstechnik (IuK)-Beauftragte/-r des Amtes
  • Erledigung von Aufgaben nach Weisung durch die Amtsleitung

Eine Änderung des Aufgabengebietes bleibt vorbehalten.

Worauf kommt es uns an?

Bewerbungsvoraussetzungen:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Verwaltungsfachangestellte/-r (VFA-K) (m/w/d) oder den Angestelltenlehrgang I (AL I) bzw. den Beschäftigtenlehrgang I (BL I)
  • Eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung Kaufmann/-frau für Büromanagement (m/w/d) oder Rechtsanwaltsfachangestellte/-r (m/w/d)

Bewerben können sich auch Personen, die eine der o. g. Ausbildungen in 2022 abschließen werden.

 Zudem erwarten wir:

  • Selbstständigkeit und Eigenverantwortlichkeit
  • Dispositionsvermögen, insbesondere bei der Organisation und Erledigung der vielfältigen Termine
  • Teamfähigkeit, soziale Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit
  • Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Verschwiegenheit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Fundierte Kenntnisse mit MS-Office Programmen wie Excel, Word, PowerPoint und Outlook
  • Erfahrungen im Team- bzw. Chefassistenzbereich sind wünschenswert

Was bieten wir Ihnen?

Regensburg ist mit 168.000 Einwohnerinnen und Einwohnern eine Wachstumsregion mit herausragendem Potenzial. Mit über 30.000 Studierenden ist Regensburg auch eine junge Stadt mit einem vielfältigen Angebot in Freizeit, Kultur, Sport, Gastronomie, Einzelhandel und Bildung. Wir als moderner und bürgernaher Dienstleister mit über 4.000 Beschäftigten aus 45 Nationen legen besonders viel Wert auf eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie und bieten zukunftssichere Arbeitsplätze mit umfassenden Entwicklungsmöglichkeiten.

Auf das können Sie sich konkret freuen:

  • Betriebliche Altersvorsorge 
  • Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt nach den Vorgaben des TVöD und den hierzu ergangenen städtischen Regelungen
  • Flexible Arbeitszeiten mit persönlichen Gestaltungspielräumen, wie z. B. Gleitzeit oder Homeoffice
  • Eine vielseitige, abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit
  • Vielfältige Personalentwicklung mit umfassenden Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Gesundheitsmanagement
  • Verkehrsgünstig erreichbarer Arbeitsplatz in direkter Nähe zum Hauptbahnhof
  • Zuschuss zum RVV-Jobticket

Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Stadt Regensburg fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter/-innen (m/w/d) und bittet ausdrücklich alle Geschlechter um ihre Bewerbung.

Kontakt und Informationen:

Für weitere Informationen steht Ihnen der Leiter des Amtes für Stadtbahnneubau der Stadt Regensburg, Herr Thomas Feig, Tel. (0941) 507-1680, gerne zur Verfügung.

Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen gerne die Bewerberverwaltung telefonisch unter (0941) 507-8118 zur Verfügung.

Auf unserer Homepage können Sie sich ein erstes Bild von der Stadt Regensburg als Arbeitgeber machen sowie mehr zu unserem Bewerbungsprozess erfahren. Außerdem finden Sie dort die aktuellen Entgelttabellen.
https://www.regensburg.de/rathaus/karriere-und-ausbildung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung für die Stellen-Nr. 68-03:1599 mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen.Ende der Bewerbungsfrist ist der 18.07.2022.

Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter https://www.regensburg.de/datenschutz. Direkt online bewerben!

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s